TAEKWONDO SPORTCLUB CHOI e.V.

Oranienburg +++ Hohen Neuendorf +++ Birkenwerder

Unser 2015 in Oranienburg gegründeter Taekwondo Sportclub bietet die traditionelle koreanische Kampfsportart TaeKwonDo (Fuß-Faust-Geist) für Kinder und Erwachsene in einer modernen Form an, die wir vor allem als Volks- und Breitensport ausüben.


Erfolgreiche Poom und Kup Prüfung

Kup Poom Prüfung des TSC CHOI e.V.


Erfolgreicher erster TAEKWONDO CUP POOMSAE am 11.05.2019 in Oranienburg

TRAININGSPLAN

Im Zeitplan sind alle Trainingswochen mit aktuellen Informationen und Trainingstagen und Terminen zu finden.
Ein Trainingsplan für Oranienburg und ein Trainingsplan für Hohen Neuendorf

Hier steht auch, wann wir mal nicht die Halle nutzen können.

PROBETRAINING

Sie können sich telefonisch oder per E-Mail für 2x Probetraining bei Frau Koch anmelden. Einfach bequeme Sportsachen mitbringen.

Es kann auch gerne beim Training zugeschaut werden.

Sprech- und Bürozeiten:

Montag und Mittwoch:
19.00 - 21.00 Uhr

Samstag: 10.30 -14.00 Uhr

Telefon:
0152/343 255 44 (Fr. Koch)

0163/914 03 59 (Hr. Zolchow)
E-Mail: tsc-choi@gmx.de

TRAININGSORTE

Montag: ACHTUNG!

Kein Training !

Dienstag: BIRKENWERDER
Pestalozzi Grundschule &
HOHEN NEUENDORF

Marie Curie Gymnasium

Mittwoch: ORANIENBURG
Sporthalle L.-H.-Gymnasium

Donnerstag: H-NEUENDORF
Marie Curie Gymnasium

Freitag: ORANEINBURG
Sporthalle L.-H.-Gymnasium


Nutzen

Taekwondo fördert nicht nur körperliche Kraft, Ausdauer und Geschicklichkeit, sondern auch persönlichkeits- und charakterbildende Eigenschaften, wie Selbstbewusstsein, Disziplin und Fairness – wichtig für Schule und Beruf.

Voraussetzungen

Ob jung oder alt, Taekwondo ist für Jedermann geeignet und kann ab einem Alter von etwa 5 Jahren erlernt werden. Es sind keine besonderen Vorkenntnisse oder eine besondere Fitness notwendig.


Training

Unser Training beinhaltet spielerische Elemente, Grundlagentraining mit Kraft-, Dehnungs- und Geschicklichkeitsübungen, technisches Training mit Sprung- und Trittübungen, Abwehr- und Angriffstechniken, Selbstverteidigung und die sog. Poomsae.

Training

Weiteres

In regelmäßigen Abständen finden Gürtelprüfungen, spezielle Seminare und Kurse statt.

Es ist keine Vereinsmitgliedschaft notwendig, um an unseren Trainings-Angeboten teilnehmen zu können.

Termine